Haus zum Kauf in Anger (verkauft)

02. Juni 2020

Haus zum Kauf in Anger (verkauft)

Schönes großes Haus mit großem Grundstück im Außenbereich
Das Haus wurde 1970 in Massivbauweise als Zweifamilienhaus gebaut und das OG ist derzeit noch vermietet. Beide Stockwerke sind von der Raumaufteilung weitestgehend identisch ausgeführt worden. Von der Diele gelangt man ins Treppenhaus und abgetrennt durch eine Türe kommt man in die Diele in die Erdgeschosswohnung. Gegenüber befindet sich das Schlafzimmer. Daneben liegt das Wohnzimmer mit herllichen Ausblicken auf die Obstbäume und die Berge. Die Küche ist geräumig und als Essküche nutzbar mit einem zusätzlichen holzbeheizten Küchenherd. Die toilette und das Bad sind getrennt. Erweitert wurde die Erdgeschosswohnung durch ein kleines Zimmer über das die OG Wohnung nicht verfügt. Neben…

Aktueller Beitrag

News

21.10.2021

Nebenkosten: Die 100 größten deutschen Städte im Vergleich

In Regensburg sind die Nebenkosten am niedrigsten, in Leverkusen am höchsten – dazwischen liegen rund 1.100 Euro. „Bei einer durchschnittlichen Belastung von rund 1.300 Euro ist diese Diskrepanz enorm“, erläuterte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke bei der Vorstellung der Ergebnisse des Nebenkostenrankings. Große Diskrepanzen zwischen den Städten Das Nebenkostenranking wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht