Haus zum Kauf in Gmund (offen)

08. Februar 2020

Haus zum Kauf in Gmund (offen)

Altbau mit Potential in vernünftiger Lage
Das Haus wurde 1971 umgebaut und erweitert und in der Folgezeit immer wider modernisiert. Viele typischen Stilelemente der 60/70 er Jahre sind nach wie vor vorhanden. Das Erdgeschoss mit seinen rund 118 Quadratmetern verfügt üer 3 Schlafzimmer und ein Wohnzimmer. Von der Küche, wie auch dem einen Schlafzimmer hat man einen direkten Zugang zur Westterrasse, die durch einen Wintergartenanbau überdacht ist. Ferner befindet sich im Erdgeschoss eine Gästetoilette und ein Duschbad. Im Wohnzimmer befindet sich ein Kamin. Das Obergeschoss wurde in 3 Wohnungen aufgeteilt. Ein Einzimmerappartment mit rund 27 Quadratmetern, eine Zweizimmerwohnung mit rund 44 Quadratmetern und ein weiteres Einzimmerappartment…

Aktueller Beitrag

News

21.10.2021

Nebenkosten: Die 100 größten deutschen Städte im Vergleich

In Regensburg sind die Nebenkosten am niedrigsten, in Leverkusen am höchsten – dazwischen liegen rund 1.100 Euro. „Bei einer durchschnittlichen Belastung von rund 1.300 Euro ist diese Diskrepanz enorm“, erläuterte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke bei der Vorstellung der Ergebnisse des Nebenkostenrankings. Große Diskrepanzen zwischen den Städten Das Nebenkostenranking wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht