Haus zum Kauf in Kolbermoor (verkauft)

01. September 2020

Haus zum Kauf in Kolbermoor (verkauft)

Außergewöhnliches Gebäude für Individualisten mit sehr großem Grundstück
Das historische Bahnwärterhäuschen wurde als eines der ersten Gebäude noch vor 1900 errichtet und Mitte des letzten Jahrhunderts erweitert. Von den Eigentümern wurde das Haus umfangreich und sehr schön renoviert. Es hat seinen eigenen, außergewöhnlichen Charme. Von der Straße, an der sich mehrer Stellplätze befinden, führt ein geschwungener Weg zum Haus. Vom kleinen Vorraum gelang man entweder zur Treppe ins Obergeschoss oder rechts zur Gardreobe und links zur Küche. Von der Küche kommt man in einen größeren Raum mit einer Schiebetüre auf die Terrasse und in den großen uneinsehbaren Garten. In dem Raum befindet sich auch ein Holzofen. Neben dem…

Aktueller Beitrag

News

21.10.2021

Nebenkosten: Die 100 größten deutschen Städte im Vergleich

In Regensburg sind die Nebenkosten am niedrigsten, in Leverkusen am höchsten – dazwischen liegen rund 1.100 Euro. „Bei einer durchschnittlichen Belastung von rund 1.300 Euro ist diese Diskrepanz enorm“, erläuterte Haus & Grund-Präsident Kai Warnecke bei der Vorstellung der Ergebnisse des Nebenkostenrankings. Große Diskrepanzen zwischen den Städten Das Nebenkostenranking wurde vom Institut der deutschen Wirtschaft […]

weiterlesen

Zurück zur Übersicht